Ski- und Freizeit Betzdorf

Ski- und Freizeit Betzdorf header image 1

SuF-Biker überzeugen in Bad Salzdetfurth

Mai 24th, 2016 · Rennberichte, Rennteam

image-240516-at-1300

Beim Auftaktrennen des NRW-Cups der Mountainbiker, das im niedersächsischen Bad Salzdetfurth am Rande des Harzes stattfand, traten zahlreiche Nachwuchsbiker von Ski und Freizeit Betzdorf an.

Bei optimalen Witterungsbedingungen forderte ein mit zahlreichen kurzen, aber sehr steilen Anstieg und technisch sehr fordernden Abfahrten gespickter Kurs den Fahrern sowohl konditionell wie fahrtechnisch alles ab.

Zunächst gingen die Hobbyfahrer ins Rennen, für die es in Bad Salzdetfurth sogar um den Titel des Deutschen Meisters ging. Philipp Zöller startete dabei erstmals in der Juniorenklasse. Nach gutem Start warf ihn ein Sturz zurück, er zeigte jedoch eine starke kämpferische Leistung und belegte am Ende einen guten sechsten Platz.

image-240516-at-1300-2

[weiterlesen →]

→ Keine KommentareTags:

Sonntagstour 29.05.16

Mai 17th, 2016 · Tagestouren, Touren

Windhahn und Giebelwald

Wir fahren um 13:00 Uhr an der Stadthalle in Betzdorf ab in Richtung Druidenstein zum Wanderparkplatz Offhausen/Druidenstein. Hier besteht die erste Möglichkeit in die Tour einzusteigen.

Um 14:00 Uhr fahren wir von dort aus weiter Richtung Windhahn, Kreuzeiche, Rund um die Hohe Ley in Richtung Mudersbach. Unterhalb der Hohen Ley machen wir eine kleine Pause und genießen das  Panorama auf Mudersbach.

[weiterlesen →]

→ Keine KommentareTags:

Philipp Zöller gewinnt Bulls Cup

April 24th, 2016 · Rennberichte

Felix Preuß trotz Gabelbruchs ebenfalls auf dem Podium

Am vergangenen Sonntag fand in Boos am Nürburgring das Finale zum Bulls-Cup der Mountainbiker statt. Trotz kühler Temperaturen fanden die Sportler optimale Bedingungen vor und nahmen eine schnelle, technisch nicht sehr anspruchsvolle Runde unter die Stollenreifen.

Für Ski und Freizeit Betzdorf starteten in der Jugendklasse der Hobbyfahrer Philipp Zöller und Felix Preuß. Zöller konnte sich mit einem guten zweiten Platz den Gesamtsieg des Cups sichern. Felix Preuß zeigte einen großen Kampf. Nach einem unspektakulären Sturz brach seine Federgabel, dennoch konnte er das Rennen auf dem fünften Platz beenden, der ihm am Ende noch den dritten Gesamtrang sicherte.

philipp

→ Keine KommentareTags:

Sonntagstour fällt aus

April 21st, 2016 · Sonstiges

Leider gibt es für die Tour am Sonntag schlechte Neuigkeiten: Die Wetterprognose offenbart eisige Temperaturen und Regenschauer. Aus diesem Grund entfällt die Runde. Jörg hat aber schon einen Ausweichtermin geplant: Die Sonntagstour wird am 15. Mai nachgeholt, dann natürlich bei strahlendem Sonnenschein!

→ Keine KommentareTags:

geführte Sonntagstour 24. April

April 16th, 2016 · Sonstiges

Hallo liebe SuFler,

am Sonntag den 24. April startet bei guter Wetterlage unsere erste geführte Sonntagstour für 2016.

Die Fakten zur Tour:

Abfahrt Alm 13:30 Uhr… oder [weiterlesen →]

→ 1 KommentarTags:

Ski und Freizeit Betzdorf mit viel Elan in die neue Saison

April 11th, 2016 · Rennteam

Präsentation des Rennteams

dsc_0034

Für die Mountainbiker von Ski und Freizeit Betzdorf hat die neue Saison mit ersten Rennen im Rahmen des Bulls-Cups in der Eifel bereits begonnen. Jetzt wurde das gesamte Team der Öffentlichkeit präsentiert. Später als in den Vorjahren, dafür aber in ergrünender Landschaft auf der „Alm“ in Dauersberg. Die Fa. Fliesen Heukäufer und „bicycles-and-more“ unterstützen das Team auch weiterhin als Hauptsponsoren, auf den markanten Trikots prangen darüber hinaus die Logos des Betzdorfer Ingenieurbüros Pfeifer und der Fa. GTV aus Luckenbach, die ebenfalls verläßliche Partner und Unterstützer des Teams sind.dsc_0044 [weiterlesen →]

→ Keine KommentareTags:

Vereins-Shirts

April 7th, 2016 · Sonstiges

Nach nunmehr 8 Jahren gibt es endlich wieder neue Vereins-T-Shirts, in neuem Design und diesmal in Premium Qualität. Unser Logo schmückt dabei dezent, aber deutlich ersichtlich, in den original Farben den linke Oberarm, während auf der Front unsere Sportarten sowie das Gründungsjahr 1992 dargestellt werden. Die Rückseite des T-Shirts bleibt schön clean und es ist farblich in zeitlosem Schwarz gehalten.
Es handelt sich um sehr hochwertige Interlock Modelle der dänischen Firma ID in weicher Antipilling-Qualität (Weitere Ansichten der Modelle findet Ihr unter http://de.id.dk/).
Für die Frauen gibt es das leicht figurbetonte Modell 508 in den Größen S, M, L, XL, 2XL, 3XL
Für die Männer das Modell 517 in den Größen S, M, L, XL, 2XL, 3XL
Für die Kids das Modell 40500 in den Größen 4/6, 8/10, 12/14
Die Größen fallen normal aus. Weitere Infos sind unter http://de.id.dk/groen-und-maen-de.aspx zu finden.
Aufgrund der Vielzahl an Modellen und Größen kommen wir leider nicht umher, um eine Vorbestellung zu bitten.
Schreibt bitte spätestens bis zum 24. April unter Angabe eures Namens an die Email-Adresse shirts-bestellung@suf-betzdorf.de wie viele T-Shirts Ihr in welcher Größe und Ausführung (508/517/40500) haben wollt.
Dabei gilt der vom Verein subventionierte Vorbestellerpreis von 15€ pro T-Shirt. Die Bezahlung erfolgt dann nach Auslieferung einfach per Bankeinzug.
Wir hoffen, dass Euch das neue T-Shirt gefällt und fleißig bestellt wird.
Viele Grüße
Lukas&Sam

→ Keine KommentareTags:

Philipp Zöller in Kottenheim erneut auf dem Podium

April 7th, 2016 · Rennberichte, Rennteam

Auch Felix Preuß überzeugt nach Krankheit

Beim dritten Lauf zum Bulls-Cup der Mountainbiker in Kottenheim konnte der Ski-und-Freizeit-Biker Philipp Zöller mit einem starken zweiten Platz im Rennen der Jugend-Hobbyklasse seine Gesamtführung verteidigen. [weiterlesen →]

→ Keine KommentareTags:

Ski-und-Freizeit Betzdorf eröffnete Mountainbikesaison

April 6th, 2016 · Touren

Über siebzig Biker gemeinsam unterwegs

img_4351

Am vergangenen Samstag eröffnete Ski und Freizeit Betzdorf offiziell die neue Mountainbikesaison. Michael Solbach führte eine Gruppe von letztendlich über siebzig Bikern im Alter zwischen einem Jahr (zwei Minibiker im Anhänger) und dem Rentenalter (mittlerweile auch fünf E-Bikes dabei) ausgehend von der Betzdorfer Stadthalle über die Dauersberger Höhe zum Steinerother Kopf. Bei herrlichem Frühlingswetter fuhr der Tross nach Langenbach, wo während einer Pause das Technikmuseum der Fa. Mann besichtigt werden konnte. Nach einer wie immer durch einen guten Geist servierten Stärkung fuhren die Biker dann zurück Richtung „Alm“, wo Ski und Freizeit wohl ein letztes Mal einkehren konnte. Bei einer zünftigen Stärkung klang ein wunderschöner Frühlingstag in gemütlicher Runde aus.

img_1322saisoneroffnung-2016-mann

Mit Beginn der Sommersaison gilt dann auch wieder der „Sommerfahrplan“ und Ski und Freizeit starten offiziell wieder die wochentäglichen Touren dienstags und mittwochs – erstmals dann am 14. April.

Dienstags    Start 18.oo Uhr  Stadthalle Betzdorf :

Die ‘Light’-Tour: Für alle, die ganz gemütlich eine Feierabendtour rollen wollen - ganz nach dem Motto: Keine Steigung über 10 %! [weiterlesen →]

→ Keine KommentareTags:

Saisoneröffnungsfahrt am 2.4.16

März 30th, 2016 · Touren

Am kommenden Samstag 02.04.16 werden wir gemeinsam bei extra bestelltem Sonnenschein die SuF Bikesaison 2016 eröffnen.

Start ist um 13:00 Uhr an der Stadthalle Betzdorf. Von dort geht vorbei an der Grillhütte Betzdorf Bruche hinauf bis zur Alm.

Von der Alm fahren wir um 13:50 Uhr weiter über die Höhen des Westerwaldes bis nach Langenbach, wo uns auch in diesem Jahr „der Gute Fee“ bei der Firma Mann-Energie gegen 15:30 erwartet.

Falls die Kondition auf Grund der bisher nicht so schönen Wetterlage noch nicht so ausgeprägt ist wie gewünscht, könnt Ihr auch an der Grillhütte um 13:30 und auf der Alm um 13:45 Uhr dazu stoßen.

http://www.mann-energie.de/geschichte/

Wir bekommen die einmalige Möglichkeit unsere Pause im Technikmuseum der Fa. Mann gestalten zu können.

Nach der Stärkung starten wir dann in Richtung der Alm wo wir leider zum letzten Mal unsere Saisonabschlusstour gegen 17:45 Uhr bei einem leckeren Imbiss ausklingen lassen. Artikel SZ zur Alm

Da die Wettervorhersagen einen wunderschönen Tag melden, hoffen wir auf ein starkes Teilnehmerfeld.

Bis Samstag…

Michael Solbach

→ Keine KommentareTags: